Lexikon für Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung und Reinigungsfirmen

O

Osmose:
Wanderung (Diffusion) des Wassers oder anderer Lösemittel aus Lösungen unterschiedlicher Konzentration durch halbdurchlässige (semipermeable) Wände, so daß die Konzentrationsunterschiede möglichst ausgeglichen werden.

Oxidation:
Reinigungsmethode, die Schmutz durch Oxidation entfernt.

Oxidation:
Ursprüngliche Bezeichnung für eine langsame, schnelle oder explosionsartig verlaufende Vereinigung von Sauerstoff mit anderen Elementen oder Verbindungen. Heute versteht man unter Oxidation den Entzug von Elektronen aus den Atomen eines Elements.

Oxide:
Reaktionsprodukte von Sauerstoff mit einem anderen Element Metalle oder Nichtmetalle).

Ozon:
Ist ein Sauerstoffmolekül aus drei Sauerstoffatomen, es wirkt als sehr starkes Oxidationsmittel mit typischem, leicht stechendem Geruch.

Ozonabbau:
In der Stratosphäre (Atmosphäre) wird unter dem Einfluß von UV-Strahlung in einer Höhe von etwa 20-50 km die sog. Ozon-Schicht gebildet, die ein lebensnotwendiges Schutzschild gegen UV-Strahlung darstellt. Durch den Eintrag von Schadstoffen, insb. von FCKWs, kommt es zum Ozonabbau in der Stratosphäre; wird die Ozonschicht zu über 50% verringert, wie dies unter den speziellen Bedingungen am Südpol auftritt, spricht man vom Ozonloch.



A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

CC Reinigungsservice, André Clieves und Dirk Cusian GBR, Rothenbaumchaussee 11, 20148 Hamburg

info@reinigungsservice-hamburg.de

Gebäudereinigung Hamburg

Lexikon: Unsere Sammlung von Fachbergriffen

© (Copyright) 2017 CC Reinigungsservice - Alle Rechte vorbehalten. Die ausgewiesenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Schriftlich
Name*
Telefon*
FAX
E-Mail*
Grund*
Nachricht
Telefonisch

CC Reinigungsservice
André Clieves und Dirk Cusian GBR

Telefon: 0800 30 30 033
Telefax: 040 22 62 11 099

E-Mail: info@reinigungsservice-hamburg.de