Reinigung im Betreuten Wohnen in Hamburg

Bei der Reinigung im Wohn-, Schlaf- und Sanitärbereich von betreuten Jugendwohnungen, ist sehr viel zu beachten. Neben der Sorgfalt und Hygiene, steht der respektvolle Umgang im Vordergrund.

Wir setzen auf besonders geschultes Personal, das sowohl fachlich, wie menschlich, den Bedürfnissen gerecht wird. Die Verantwortung, die diese Aufgabe mit sich bringt wird unseren Mitarbeitern in besonderen Kursen vermittelt.

Eine genaue Arbeitsplatzbeschreibung, die Erstellung von Leistungsverzeichnissen und die regelmäßige Qualitätskontrolle dienen der Transparenz und schaffen Vertrauen.

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Reinigungskonzept und gehen dabei auf die örtlichen Besonderheiten ein und berücksichtigen natürlich die besonderen Bedürfnisse der Senioren.

Wir setzen in der Regel immer die gleichen Mitarbeiter ein, damit sich die Bewohner nicht bei jedem Termin auf neue Kollegen einstellen müssen. Außerdem wissen die Mitarbeiter sich so besser auf die Wünsche und Eigenheiten der Bewohner einzustellen.

Ein besonderer Blick muss natürlich auf die Hygiene und Desinfektion geworfen werden.

Neben der tägliche Unterhaltsreinigung bieten wir natürlich auch die regelmäßigen Glas- und Grundreinigung an.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Büroreinigung und Gebäudereinigung.

Rufen Sie uns einfach unter 040 - 226 211 077 an oder nutzen Sie das Anforderugsformular.

Unsere Leistungen für Sie:


  • Umfangreiche Beratung
  • Langjährige Erfahrung
  • Begutachtung der örtlichen Besonderheiten
  • Sorgfältig geschulte Mitarbeiter
  • Respektvoller und behutsamer Umgang
  • Umweltschonende und nachhaltige Reinigungsmittel
  • Moderne Maschinen
  • Sorgfalt in allen Bereichen der Reinigung
  • Erstellung von Reinigungsplänen
  • Erstellung von Hygieneplänen
  • Qualitätskontrolle
  • Direkte Ansprechpartner

Wie putze ich meinen PC

  • Zuerst das Display abkühlen lassen und die Reinigung nur im ausgeschalteten Zustand durchführen.
  • Dabei immer auf die Reinigungshinweise des Herstellers achten!
  • Mit den Reinigungsmittel eher sparsam umgehen, die Tücher statt dessen einfach leicht anfeuchten.
  • Immer die Reiniger zuerst auf ein Tuch sprühen, nie auf das Gerät welches zu reinigen ist! Einzige Ausnahme ist das Gehäuse des PC´s  
  • Mit Druckluft den groben Staub und Schmutz aus der Tastatur pusten und gleichzeitig mit einem Staubsauger aufsagen.
  • Danach ein mildes Reinigungsmittel mit einer hohen Fettlösekraft auf ein Microfasertuch sprühen. Dieses Tuch leicht anfeuchten, nicht richtig nass machen und alles behutsam abwischen!
  • Anschließend mit dem Tuch, die Tasten und das Gehäuse tiefgründig reinigen. 

Sollte das Microfasertuch während des Reinigungsvorganges sehr schmutzig werden, einfach unter lauwarmen Wasser auswaschen und gut auswringen.

Unsere Fast Lane

Jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Angebot anfordern

Firma/Einrichtung
Ort
E-Mail*
Weitere Informationen
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.